Sicherheit geht vor

Seit letztem Jahr bin ich ja stolzer Besitzer des Motorradführerscheins und einer 600er Suzuki. Jetzt wo das Wetter wieder besser geworden ist, beginnt auch die Motorradsaison. Um da gut gerüstet zu sein, habe ich zum 18. Geburtstag ein Fahrsicherheitstraining beim ADAC geschenkt bekommen. Diesen Gutschein habe ich nun eingelöst. Da wurde noch einmal intensiv gelernt und geübt – Kurven fahren, Bremsen auf nasser und trockenen Fahrbahn, Hindernissen ausweichen usw. Somit kann der Sommer kommen und ich bin gut gerüstet!

Nächste Runde Gesellenprüfung

Nach dem Fachgespräch im März folgt nun die nächste Aufgabe zur Gesellenprüfung.
Wir mussten von unserem Gesellenstück eine Schnittzeichnung erstellen. Eine notwendige Arbeít! Mit Hilfe des Zeichenprogramms ist es aber gut zu schaffen. Im Betrieb spreche ich die Zeichnung mit meinem Ausbilder und Chef durch, der die Zeichnung auch unterschreiben muss. Erst dann kann ich nächste Woche die Zeichnungen in der Berufsschule abgeben.

Meinem Ziel bin ich dann auch wieder einen Schritt näher gekommen!