Fotowettbewerb für Innungsschreiner

Bild: shutterstock/TZIDO SUN/terng99

Fotowettbewerb für Innungsschreiner

Alle Schreiner waren aufgerufen, sich selbst kreativ an der Sonderschau zu beteiligen. Mit dem Fotowettbewerb „Innungsschreiner gestalten“ stellen Betriebe ihre ausgewählten Gestaltungsarbeiten den Messebesuchern vor. Es geht dabei um mehr, als ein tolles Einzelmöbel. Es geht um die Konzeption, die den Kunden mitgenommen, aufgenommen, gefesselt und begeistert hat. Die Preisträger präsentieren am Messestand ihre Projekte und die dazugehörigen Design- und Entwurfsideen. Die Verleihung der wertvollen Preise findet am Freitag, 23.03.2018 um 16:00 Uhr auf dem Stand des FSH Bayern statt. Wir laden Sie herzlich dazu ein.

Projekte - Geschichten - Fotos

MEIN SCHREINER zeigt auf der HOLZ-HANDWERK 2018 was er kann: Der Fotowettbewerb bezieht sich nicht nur auf das fertige Produktergebnis. Bestandteil ist auch die Geschichte dahinter mit ihren vielen Facetten. Wie hat alles angefangen? Welche Vorgaben wurden gestellt? Wie wurden Lösungen entwickelt? Gab es scheinbar unüberwindbare Probleme? Welche gestalterischen Maßnahmen wurden verwendet? Welches Farb- und Lichtkonzept wurde eingesetzt? Welche Bezüge gibt es zur Umgebung. Wurden neue Technologien entwickelt? Spielt Natur, Atmosphäre oder Wärme eine Rolle bei der Gestaltung? Wurden Proportionsregeln eingesetzt? Zur Teilnahme am Wettbewerb sollten Sie Ihre Geschichte zum Projekt mit eigenen Worten kurz erzählen und mit wenigen, aber aussagekräftigen Bildern dokumentieren. Letztlich soll Ihre Einschätzung zur Beziehung Innungsmeister – Gestaltung – Kunde Ihren Beitrag abrunden.

Ablauf und Teilnahmeunterlagen

Sie reichen die Fotos Ihrer Projekte ein und beschreiben kurz die zugrundeliegende Gestaltungsidee und die Besonderheiten der Umsetzung. Nach dem Einsendeschluss wird eine Jury die besten Arbeiten ermitteln. Diese werden im Rahmen der Sonderschau vorgestellt und mit fachlichen Gestaltungstipps wie z.B. Proportionsregeln begleitet. Auf Wunsch behandeln wir Ihre Einreichung natürlich auch anonym und selbstverständlich müssen Sie bei der Umsetzung als Innungsbetrieb maßgeblich beteiligt gewesen sein. Fordern Sie gleich die Teilnahmeunterlagen zum Fotowettbewerb an. Oder Sie laden sich die Unterlagen einfach hier herunter.

Lust auf einen Preis?

Mitmachen bedeutet auch gewinnen! Einerseits können Sie sich in Nürnberg einem Fachpublikum präsentieren. Andererseits werden die besten Arbeiten mit tollen Preisen prämiert. Als Hauptgewinn winkt ein Preisgeld in Höhe von 1.500 Euro, der zweite Preis ist mit 1.000 Euro dotiert, der dritte Platz mit 750 Euro. Für den 4. bis 8. Platz gibt es jeweils ein Preisgeld von 500 Euro.

Fotowettbewerb für Innungsschreiner
Alle Daten:

Thema:
"Den Geist des Raumes fühlen" – Konzept und Realisation guter Gestaltung

Teilnahmeberechtigt: Alle bayerischen Innungsschreiner

Teilnahmeunterlagen: Hier herunterladen oder anfordern über schroedl@remove-this.schreiner.de oder T 089 / 54 58 28-24

Einsendeschluss: Montag, 26.02.2018

Bekanntgabe der Preisträger: Freitag, 23.03.2018, 16:00 Uhr auf dem Messestand des FSH Bayern, Foyer Eingang Mitte