Schall-, Wärme-, Einbruch-, Brand- und Rauchschutz

Schall-, Wärme-, Einbruch-, Brand- und Rauchschutz erfordert üblicherweise einen Nachweis (Prüfbereicht, Prüfzeugnis, Zulassung) und werden meistens in Verbindung mit Türen oder Fenstern gefordert. Speziell für die Türen bietet der Fachverband Schreinerhandwerk Bayern über die TSH System GmbH  profunde Kenntnisse und Hilfen an.

Für die Fertigung von einbruchhemmenden Fenstern bietet der Bundesverband HKH mit seiner Service- und Produkt GmbH eine Lizenzlösung.

Wärmeschutz ist immer in Verbindung mit der Energieeinsparverordnung (ENEV) von Bedeutung. Bei Fragen zur ENEV wenden Sie sich bitte an uns.