Internationale Handwerksmesse

8. März bis 14. März 2017


Bild: GHM

Sonderschau der bayerischen Innungsschreiner

Die Vorbereitungen für die Internationale Handwerksmesse 2017 laufen auf Hochtouren. Vom 8. bis 14. März 2017 treffen hier die Handwerksbetriebe wieder auf ihre Auftraggeber aus dem privaten, gewerblichen und öffentlichen Bereich. Die Messe zeigt nicht nur Lösungen nach Maß, sondern auch zukunftsfähige, innovative Produkte und Ideen für den privaten und beruflichen Alltag. Das Motto der Messe lautet in diesem Jahr: „Made in Germany. Das Original. Echt bei uns im Handwerk.“ Dahinter steckt der persönliche Kontakt und Vertrauen, das Wissen, wie und wo produziert wurde und welche Rohstoffe und Materialien verarbeitet wurden, sowie Individualität und Nachhaltigkeit. Hierbei wird das Schreinerhandwerk groß auftreten, um den Kunden seine Spitzenleistungen nahezubringen - ob energiesparende Fenster, kreative Möbelgestaltung oder individuelle Objekteinrichtungen.

Alle Details zur Teilnahme an der Sonderschau sowie das Anmeldeformular finden Sie unter nachfolgendem Link.

Handwerk trifft Design
Einen starken Auftritt auf der Internationalen Handwerksmesse (IHM) haben die bayerischen Schreiner in Halle B2 "Einrichten & Ausstatten". Die Gemeinschaftsschau, die sich jedes Jahr bei den Besuchern großer Beliebtheit erfreut, wird vom Fachverband Schreinerhandwerk Bayern für seine Mitglieder organisiert. Dadurch profitieren Innungsbetriebe von günstigen Beteiligungskonditionen und einer attraktiven Lage auf der Internationalen Handwerksmesse.

Weiterer Service für Aussteller
Neben der Gemeinschaftsschau bietet das Schreinerbistro die Gelegenheit zum Kundengespräch sowie zum Austausch und dem gemütlichen Beisammensein mit Kollegen. Für einen entspannten Messeaufenthalt sorgt der Kindergarten der Gemeinschaftsschau, der von einer ausgebildeten Erzieherin professionell betreut wird. Wer als Innungsschreiner einen herausragenden und Erfolg versprechenden Marktplatz für sein Angebot sucht, ist in dieser Gemeinschaftsausstellung richtig.

Wettbewerb GEPLANT + AUSGEFÜHRT
Besondere Beispiele gelungener Zusammenarbeitvon Handwerkern und Architekten/Innenarchitekten/Landschaftsarchitekten werden auch 2017 mit dem Preis GEPLANT + AUSGEFÜHRT ausgezeichnet und mit einer Sonderausstellung geehrt. Alle Informationen zu diesem Wettbewerb erhalten Sie hier.


Für Fragen zur Messebeteiligung, Standplanung und zur technischen Umsetzung Ihres Messeauftritts auf der IHM 2017 steht Ihnen die Geschäftsstelle des FSH Bayern zur Verfügung.

Walter Schrödl
Mitgliederkommunikation / Messe
T 089 / 54 58 28 - 24
E schroedl@remove-this.schreiner.de

Johanna Straßer
Öffentlichkeitsarbeit / Marketing
T 089 / 54 58 28 - 34
E strasser@schreiner.de

IHM Webseite

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite der IHM.
http://www.ihm.de