Erfahrungsaustausch einmal anders

Was gibt es Wichtigeres im Arbeitsleben, als den ehrlichen Austausch unter Kollegen? Denn hier werden die echten Praxistipps gegeben, nicht nur Marketingversprechen ausgetauscht. Mit dem neuen Format HOBELBANKTALK wird den Schreinerbetrieben eine Plattform zum fachlichen Netzwerken geboten.


Neues Format ohne feste Bindung

Mit der neuen Formatreihe können Schreinerinnen und Schreiner einzelne, abgegrenzte Themen besuchen und sich untereinander austauschen. Im Gegensatz zu den Erfahrungsaustauschgruppen steht hier nicht die langfristige Zusammenarbeit einer kleinen Gruppe von Betrieben im Vordergrund. So kann jeder das Angebot und Thema nutzen, das ihn gerade interessiert. Der zeitliche Umfang einer einzelnen Veranstaltung wird dabei – je nach Thema – maximal zwei Stunden betragen.

Unterschiedliche Themen – immer mit Praxisinput

Zielsetzung der neuen Reihe ist es, interessierten Betrieben Impulse für ihre tägliche Arbeit zu geben, die auch kurzfristig umgesetzt werden können. Die Themenauswahl betrifft dabei alle Bereiche des Betriebs: von technischen Anwendungen über Organisations- und betriebswirtschaftliche Fragestellungen bis hin zu Aspekten der Personalführung. Beim HOBELBANKTALK erfolgt immer ein erster Input in Form von Erfahrungsberichten von Schreinern und Anwendern, über den dann alle Beteiligten aktiv diskutieren und ihre „Erlebnisse“ und Meinungen einbringen können.


Haben Sie ein Thema, das Ihnen unter den Nägeln brennt und möchten sich mit anderen Schreinerinnen und Schreinern dazu austauschen? Dann können Sie hier gerne Ihren Themenvorschlag einreichen!

Nach Anmeldung in Ihr persönliches Profil, können Sie einen Themenvorschlag absenden.
Login für Innungsschreiner
Anmelden