Gebäudesicherheit

Holz macht es dem Feuer schwer

Wie kann es sein, dass ein Material, mit dem man seinen Kamin heizt, dem Brandschutz dient? Holz ist eben ein ganz besonderer Stoff, über den es immer wieder etwas Neues zu lernen gibt.

Die Bilder belegen die Standhaftigkeit der Brandschutztür bei einer Brandprüfung. Trotz einer Hitze von 850 °C und obwohl das Türblatt etwa zur Hälfte durchgebrannt ist, konnte das Feuer nicht hindurchdringen. Brandschutz mit Holz ist also kein Widerspruch, sondern ganz pragmatische Wirklichkeit.

mehr


Rund 80 Prozent der Einbrecher dringen durch Fenster oder Terrassen- und Balkontüren in Wohnungen ein.

Verschiedene Maßnahmen können, wenn sie vom Experten durchgeführt werden, effektiv die Sicherheit vorhandener Fenster und Türen verbessern.

mehr


Achten Sie auf qualifizierte Betriebe mit diesem Gütesiegel.

Gebäudesicherheit

Einbruchschutz vom Schreiner: Mit Sicherheit ein gutes Gefühl

Das Schlimmste nach einem Einbruch ist der Schock. Das Gefühl, nicht mehr sicher zu wohnen. Materielle Dinge lassen sich ersetzen, aber seelische Wunden heilen nicht so schnell.

Lassen Sie sich vom Innungsschreiner in Ihrer Nähe beraten. Sie finden ihn mit der Schreinersuche.